Behandlungen Gesichtsbehandlungen

Lippenvergrößerung

Lippenvergrößerung

Lippenvergrößerung (Bullhorn OP): Dauerhaft oder zeitlich begrenzt)

Als Bullhornplastik oder Bullhorn Lift bezeichnet man ein neues operatives zur optischen Lippenvergrößerung. Während eine Behandlung mit Hyaluronsäure alle 6 Monate wiederholt werden sollte, um ein möglichst eindrucksvolles Ergebnis zu erzielen, handelt es sich bei der Bullhorn Operation um einen Eingriff mit dauerhaftem Effekt. Mehr über die Anwendungsgebiete von Hyaluronsäure erfahren Sie in unserem Blogbeitrag

Lippenvergrößerung: Warum sich eine Bullhorn Operation lohnt

Im Laufe des Lebens verliert unsere Haut an natürlicher Elastizität. Das geschieht auch an der Haut zwischen Nase und Oberlippe. Während dieser Abstand in jungen Jahren bei ca. 1,5 cm liegt, kann er im hohen Alter bis zu 5 cm betragen. Dies lässt das Gesicht älter aussehen und durch den natürlichen Verlust des Lippenvolumens wird dieser Effekt noch verstärkt. Für den Erhalt eines jugendlichen Aussehens kann eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure alleine im fortgeschrittenen Alter nicht mehr ausreichend sein. Als dauerhafte Lösung bietet sich hier die Bullhorn-Operation, auch „Lip Lift“ genannt, an.

Bullhorn-Operation: Vorgehensweise

Ziel einer Bullhorn Operation ist es, optisch den Abstand zwischen Nase und Lippen zu schmälern. Dazu entfernen wir zunächst an der Unterkante der Nase einen dünnen Hautstreifen. Dies geschieht unter örtlicher Betäubung und ambulant. Dabei achten wir besonders darauf, dem natürlichen Verlauf der Nase zu folgen, um ein möglichst natürliches Ergebnis zu erzielen. 
Als Nächstes wird die Haut leicht nach oben gezogen und die Schnittränder werden mit feinen Nähten verschlossen.

Vorteile einer Bullhorn-Operation

Durch eine Bullhorn-Operation erscheint einerseits das Lippenrot größer, andererseits wirkt man offener und freundlicher, da sich beim Sprechen und Lachen nun auch die obere Zahnreihe deutlicher zeigt. Aufgrund der nach der Operation angehobenen Oberlippe bezeichnet man diesen Eingriff auch als Lip Lift.  

In den meisten Fällen macht eine Bullhorn Operation übermäßige Behandlungen mit Hyaluronsäure überflüssig.

Nachbehandlung nach der Lippenvergrößerung

Patient:innen können unsere Praxis nach dem Eingriff noch am selben Tag wieder verlassen. Nachdem die Nähte ca. 7 Tage nach dem Eingriff entfernt wurden, sind Sie sofort wieder arbeits- und gesellschaftsfähig. 

Während sich Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen niemals komplett ausschließen lassen, reduziert sich ein Risiko an dieser Stelle jedoch auf ein absolutes Minimum. Mögliche Risiken wie Nachblutungen oder Wundheilungsstörungen treten nur sehr selten bis nie auf. 

Im Vorfeld erhalten Sie eine ausführliche Aufklärung durch unser Fachpersonal. Falls alternative Behandlungsmethoden oder Kombinationstherapien infrage kommen, besprechen wir diese selbstverständlich detailliert.

Med’sense by Dr. Asgarouladi : Experten für Lippenvergrößerung durch Bullhorn OP

Wenn Sie sich für eine Lippenvergrößerung durch eine Bullhorn Operation interessieren sind Sie in unserer Praxis in Düsseldorf Meerbusch genau richtig. Vertrauen Sie unserer Expertise, welche auf langjährigen Erfahrungen mit verschiedenen Patient:innen und Eingriffen beruht.

Sie interessieren sich für eine Lippenvergrößerung und haben dazu noch einige Fragen? Gerne berät Sie unser kompetentes Behandlerteam individuell zu den Themen Lip Lift, Operation und Nachversorgung.

Blog

Aktuelles zum Thema Gesichtsbehandlungen

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsspektrum?
WIR BERATEN SIE GERN
© 2020 - 2022 Medsense Meerbusch Medical