Behandlungen Gesichtsbehandlungen

SCULPTRA® Behandlung

Was SCULPTRA® bewirkt

Der Hauptgrund für die Bildung von Falten während des natürlichen Alterungsprozesses ist der Verlust von Kollagen. Es sorgt dafür, dass die Haut kräftig und elastisch ist. Ab dem Erreichen des 30. Lebensjahres nimmt der Kollagenaufbau der Haut allerdings nach und nach ab. Daraus folgt, dass die Haut dünner und ihre Struktur geschwächt wird. SCULPTRA® jedoch aktiviert die Fähigkeit des Körpers Kollagen zu produzieren. Dadurch kann die Struktur der Haut wieder aufgebaut und die Festigkeit wiederhergestellt werden.  

©Galderma

Vorteile von SCULPTRA®

Bei SCULPTRA® handelt es sich um eine Polymilchsäure, die im Gegensatz zu Fillern wie Hyaluron als Biostimulator wirkt. Das bedeutet, dass es die Fähigkeit besitzt, die Zellbildung im Körper anzuregen. Dadurch schafft SCULPTRA® die strukturelle Grundlage zur Wiederherstellung eines jüngeren Aussehens. Darüber hinaus verbessert es die Hautqualität, Volumen und Spannkraft.
Die sanfte und allmähliche Verbesserung der Haut führt nachweislich zu langanhaltenden Ergebnissen. Das Erscheinungsbild und die Festigkeit der Haut verbessern sich für mindestens 25 Monate.

Beispiel einer Behandlugsverlaufes mit SCULPTRA®
©Galderma

Unterschiede zu Hyaluron-Fillern

Während sowohl Hyaluron-Filler als auch SCULPTRA® zur Faltenbehandlung eingesetzt werden, verfolgen die beiden Stoffe unterschiedliche Ansätze. Mit Hyaluron-Fillern füllt man verlorenes Volumen unmittelbar wieder auf. SCULPTRA® hingegen regt die körpereigene Produktion von Kollagen an. Je mehr Kollagen im Hautgewebe vorhanden ist, desto straffer und voluminöser ist sie. Es hilft der Haut also dabei, sich selbst zu verjüngen. 

Welche Falten können mit SCULPTRA® behandelt werden?

Grundsätzlich eignet sich SCULPTRA® besonders für die Behandlung von verschiedenen Arten von Falten. Darunter fallen tiefe Falten auch erschlafftes Gewebe. Besonders häufig verwenden wir es für den Aufbau von eingesunkenen Schläfen oder den Volumenaufbau im Bereich der Wangen. Ebenso erzielen wir hervorragende Ergebnisse bei der Behandlung von Marionettenfalten und Nasolabialfalten. Auch der Aufbau des Kinns oder die Konturierung der Jawline sind möglich.

Ablauf der Behandlung

Bevor Sie sich zu einer Behandlung mit SCULPTRA® entscheiden, findet zunächst in unserer Praxis in Meerbusch ein ausführliches Beratungsgespräch statt. In diesem Gespräch beantworten wir vorab alle ihre Fragen.
Danach reinigen und desinfizieren wir die zu behandelnden Stellen. Für die Injektion verwenden wir besonders feine Kanülen, die die Behandlung möglichst angenehm gestalten. Zusätzlich betäuben wir punktuell die feinen Einstichstellen. Daraufhin folgt eine sanfte Massage.

Nach der Behandlung

Da Polymilchsäure bereits seit vielen Jahren in der ästhetischen Medizin Einsatz findet, ist die Wirkung bereits sehr gut erforscht. Daher sind Komplikation unmittelbar nach der Behandlung äußerst selten. Zunächst werden sie einen Volumenanstieg aufgrund der Injektion bemerken, der sich allerdings innerhalb von wenigen Wochen wieder zurückbildet. In dieser Zeit ist es wichtig, die betroffenen Stellen vorsichtig zu massieren. Der aufbauende Effekt der Behandlung beginnt umgehend, das finale Ergebnis ist nach ca. 2 bis 3 Monaten zu sehen. In den ersten Tagen nach der Behandlung sollten Sie auf Sport und Saunagänge verzichten. Der Ertrag dessen sind langanhaltende, positive Ergebnisse.

Bei uns sind Sie in guten Händen

In unserer Praxis in Düsseldorf Meerbusch haben wir bereits viele Behandlungen mit SCULPTRA® durchgeführt. Vertrauen Sie unserer Expertise, die auf langjährigen Erfahrungen mit SCULPTRA® bei unseren Patient:innen beruht. 


Sie interessieren sich für eine Behandlung mit Polymilchsäure und haben dazu noch einige Fragen?
Gerne berät Sie unser kompetentes Behandlerteam individuell zum Thema Faltenbehandlung und Nachversorgung.

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung erreichen Sie uns unter +49 (2132) 581 34 64 über unser Kontaktformular oder per Direktnachricht auf Facebook und Instagram. Wir freuen uns auf Sie!


Blog

Aktuelles zum Thema Gesichtsbehandlungen

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsspektrum?
WIR BERATEN SIE GERN
© 2020 - 2021 Medsense Meerbusch Medical